14.07.2022, von are

Jahrestag: Flutkatastrophe im Ahrtal und Nordrhein-Westfalen Juli 2021

Heute ist der Jahrestag der schlimmsten Flutkatastrophe, die es seit vielen Jahrzehnten im Westen Deutschland gegeben hat.

Nachtschicht!

Unser Ortsverband war ab dem 15.Juli 2022 in den Katastrophenregionen im Einsatz. Die ersten Einsatzaufträge erhielt unsere Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen. Es folgten Einsatzaufträge für die Fachgruppen Notversorgung/Notinstandsetzung sowie Trinkwasserversorgung.

Millionen Liter Wasser wurden aus Kellern und Tiefgaragen gepumpt. Einatzstellen wurden ausgeleuchtet und die für die Stromversorgung der Pumpen notwendige Energie mit Notstromaggregaten erzeugt und bereitgestellt.

Unsere Berichte aus dem Jahr 2021 haben wir weiter unten verlinkt.

Angehängt die PDF-Datei einer Dankesbroschüre, die ein von den Fluten massiv betroffenes Unternehmen erstellt hat. Hierin wird auf Seite 11 unter der Überschrift "Trinken, Essen, Weiter!" der schnelle und wirkungsvolle Beitrag des THW zur Bekämpfung des Flutschadens im Unternehmen hervorgehoben.

Eindrucksvoll beschrieben wird in der Broschüre, wie fundamental die Fluten ein Unternehmen betreffen können und wie in einem solchen Fall auch Notfallpläne von der Realität einer Flutkatastrophe eingeholt werden.

 

 

Unser Ortsverband bei Facebook .

Interesse am Mitmachen ? Dann für weitere Informationen eine Nachricht an mitmachen(at)thw-goettingen.de .

Fragen zu diesem Bericht ? Dann eine Nachricht an S5.oeffentlichkeitsarbeit(at)thw-goettingen.de .

Das THW im Überblick.

Das THW ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes. Das Engagement der bundesweit knapp 80.000 Ehrenamtlichen, davon die Hälfte Einsatzkräfte, ist die Grundlage für die Arbeit des THW im Bevölkerungsschutz. Mit seinem Fachwissen und den vielfältigen Erfahrungen ist das THW gefragter Unterstützer für Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und andere. Das THW wird zudem im Auftrag der Bundesregierung weltweit eingesetzt. Dazu gehören unter anderem technische und logistische Hilfeleistungen im Rahmen des Katastrophenschutzverfahrens der Europäischen Union sowie im Auftrag von UN-Organisationen.

Filme zum THW gibt es auf THW-Videos .

Unsere Videos finden Sie auf www.youtube.com/THWLeitung. Hochauflösende Bilder können auf www.thw.de heruntergeladen werden.


  • Nachtschicht!

Anfragen zu Bildern bitte an den Ortsverband.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: