Weiterbildung

Nach erfolgreichem Bestehen der Grundausbildung kann man sich eine der unterschiedlichen Gruppen aussuchen.

Hier beginnt dann die Fachausbildung. In dieser wird man dann für die speziellen Anforderungen der einzelnen Gruppen entsprechend ausgebildet, um somit als Fachhelfer in der Gruppe tätig zu sein. Im Ortsverband Göttingen findet daher meist am letzten Samstag im Monat von 10:00 - 18:00 die sogenannte Vollausbildung statt, bei der die Gruppen ihre Ausbildung umsetzen.

Neben dieser Fachausbildung hat man die Möglichkeit, auf Lehrgänge zu gehen. Diese finden einerseits auf Ebene der Regionalstelle Göttingen statt, z.B. der Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger (AGT) oder für die Kraftfahrer, oder in den THW Ausbildungszentren in Hoya oder Neuhausen statt. In diesen werden Lehrgänge z.B. für die Führungskräfte angeboten, aber auch für den Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit. Das Angebot ist hier recht umfangreich.

 

 

 

Infos zur Weiterbildung

Wenn du wissen möchtest, wie du dich in unserem THW Ortsverband weiterbilden kannst, kannst du dir ja mal die Fachgruppen anschauen!.

Hier gehts zu den einzelnen Gruppen