Materialerhaltungstrupp (Log-M)

Der Logistik-Trupp Materialerhaltung (Log-M) überprüft Einsatzfahrzeuge und ‑gerät auf Schäden, repariert diese oder führt sie einer Werkstatt zu. Auch hinsichtlich der sonstigen Ausstattung unterstützt der Trupp die Einheiten und hält Ersatzteile, Verbrauchsmaterial, Betriebsstoffe und Einsatzbekleidung vor.

Die Fachgruppe Logistik M (FGr Log/M) versorgt umfassend die THW-Einheiten im Einsatz mit Verbrauchsgütern. Sie führt im Rahmen ihrer umfassenden Möglichkeiten Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten durch. Damit stellt sie einen reibungslosen Einsatzablauf sicher. Ein LKW mit Ladekran ist auch als Transportkomponente verfügbar. Der Ladekran ist mit einem Greifer ausgestattet. Richtig wertvoll wird dieses Fahrzeug durch die an den Ladekran angebauten Scheinwerfer mit etwa 2.000 Watt Leistung. Zu ihrem Betrieb ist ein 8 kVA Aggregat ausreichend. Aus 10 Metern Höhe kann eine Fläche von ca. 50 x 70 Meter ausgeleuchtet werden.

 

Charakteristisches Gerät in Stichworten:

  • Reparatur- und Werkstattausstattung
  • Meß- und Prüfgerät
  • Ersatzteile
  • Transportbehälterausstattung
  • Universalzelt
  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Greifer für den Ladekran
  • Ladekran als Lichtmast einsetzbar

Gruppenführer

Benjamin Wiegand

Fahrzeuge & Gerät