Der Fachberater

Erkunden, bewerten, informieren, beraten: Ob im Inland oder Ausland, die Fachberaterinnen und Fachberater des THW sind vor allem dann gefragt, wenn es um nicht ganz alltägliche Einsatzlagen geht. Aufgabe ist es, die Situationen zu bewerten und die möglichen Einsatzoptionen des THW anzubieten. THW-Fachberater bilden die Schnittstelle zwischen THW und Anforderern sowie Bedarfsträgern

Im Falle eines Einsatzes wird vom THW ein eigener Fachberater zu der jeweiligen Führungsstelle entsendet. Die Aufgabe des Fachberaters beträgt hier die Beratung der Einsatzleitung über die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten des THWs durch die spezialisierten Fachgruppen und Technischen Züge.

Zum Aufgabenbereich der Fachberater zählt die enge Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, Hilfsorganisationen, kommunalen Verwaltungen, privaten Bedarfsträgern aus Handel, Handwerk und Industrie sowie mit internationalen Katastrophenschutzorganisationen.

In jedem der 668 Ortsverbände gibt es Fachberater. Sie können bei Bedarf von der jeweiligen Leitstelle angefordert werden

Fachberater

Stephan Bat

Axel Rentschka